Restless Legs – Beine beruhigen!

Die Erkrankung (dt. „rastlose/unruhige Beine“) äußert sich in brennenden, zuckenden, kribbelnden und schmerzenden Beinen, sobald der Körper zur Ruhe kommt. Auch die Arme können betroffen sein. Rund 10 % der Europäer leiden an dieser neurologischen Erkrankung. Momentan wird diskutiert ob die Erkrankung auf eine Störung des Dopaminstoffwechsels zurückzuführen sei.

Das Syndrom tritt häufig dann auf, wenn der Körper mit der Entspannung beginnt. Häufige Symptome der Erkrankung sind chronische Müdigkeit, seelische Erschöpfung und Depressionen. Diese massiven Beeinträchtigungen gehen mit einer Einbuße an Lebensqualität einher.

Bei leichten bis mittelschweren Symptomen hat sich die Gabe von Magnesium bewährt. Gönnen sie Ihren Muskeln gerade zur Nachtruhe eine Auszeit.

Es gilt: Sprühen statt Zittern! Magnesiumspray auf Beine und Arme aufgetragen dient der Entspannung und hilft akute Symptome zu lindern!

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am Ratgeber. Setzte ein Lesezeichen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.